29.
März
Treffen Regionaler Arbeitskreis (RAK) Naturparkregion Uckermärkische Seen
Templin

Treffen des Regionalen Arbeitskreises Nationalparkregion Naturparkregion Uckermärkische Seen im Rahmen des 1. Projektauswahlverfahrens 2019. Weitere Informationen: Jana Thum Regionalmanagement

27.
März
Treffen Regionaler Arbeitskreis (RAK) Nationalparkregion Unteres Odertal
Criewen

Treffen des Regionalen Arbeitskreises Nationalparkregion Unteres Odertal im Rahmen des 1. Projektauswahlverfahrens 2019, Weitere Informationen: Iwona Podrygala Regionalmanagement

25.
März
Treffen Regionaler Arbeitskreis (RAK) Uckerregion
Prenzlau

Treffen des Regionalen Arbeitskreises Uckerregion im Rahmen des 1. Projektauswahlverfahrens 2019. Weitere Informationen: Kristin Kirchner Regionalmanagement

12.
Dezember
LAG-Mitgliederversammlung
Prenzlau

Mitgliederversammlung der Lokalen Aktionsgruppe Uckermark im Rahmen des 2. Projektauswahlverfahren.  Weitere Informationen: Torsten Mehlhorn Regionalmanagement

30.
November
Regionale Produkte: Fachworkshop „Leitprodukte für die Uckermark“
Prenzlau

Der zweite Workshop in diesem Jahr steht unter dem Motto „Leitprodukte der Uckermark“ und richtet sich a) an Produzenten aus der Uckermark und b) an Gastronomen. Dabei wollen wir herausfinden, was aus Sicht der Unternehmer und deren Erfahrungen als Leitprodukt der Uckermark stärker in den Fokus des regionalen Marketing genommen werden soll. Wie können Gastronomen und regionale Produzenten sich einbringen und durch Verwirklichung von uckermarkweit gültigen Ideen / Angeboten die Identität der Uckermark stärken? Es wird wieder einen fachlichen Input geben  – hier konnten wir Josef Bühler, Geschäftsführer von neulandplus – Tourismus-, Standort- und Regionalentwicklung GmbH & Co KG aus Aulendorf als externen Referenten gewinnen. Anforderungen, Vermarktungs- und Organisationsbeispiele, Erfahrungen, wertschöpfungsorientierte Entwicklungsstrategien – das sind nur einige Stichworte, um die es sich in seinem Impulsbeitrag drehen wird. Im Anschluss soll diskutiert werden, welches Produkt zukünftig stärker das Regionalmarketing bestimmen soll.

Dies ist eine Veranstaltung der Arbeitsgruppe „Regionale Produkte“ der Uckermark, bestehend aus dem Investor Center Uckermark, der tmu GmbH, dem Landkreis, der Wirtschaftsförderung Brandenburg, der IHK Ostbrandenburg und der LAG Uckermark. Veranstaltungsort: Dominikanerkloster Prenzlau im Kleinkunstsaal, Uckerwiek 813, 17291 Prenzlau

Interessenten, die bis Ende Oktober keine persönliche Einladung erhalten haben, melden sich bitte beim Regionalmanagement: thum@uckermaerkische-seen.de

 

29.
November
Treffen Regionaler Arbeitskreis (RAK) Naturparkregion Uckermärkische Seen
Buchenhain

Treffen des Regionalen Arbeitskreises Nationalparkregion Naturparkregion Uckermärkische Seen im Rahmen des 2. Projektauswahlverfahrens 2018. Weitere Informationen: Jana Thum Regionalmanagement

28.
November
Treffen Regionaler Arbeitskreis (RAK) Nationalparkregion Unteres Odertal
Criewen

Treffen des Regionalen Arbeitskreises Nationalparkregion Unteres Odertal im Rahmen des 2. Projektauswahlverfahrens 2018, Weitere Informationen: Iwona Podrygala Regionalmanagement

15.
November
Ordnungsfrist 2. Projektauswahlverfahren 2018
Uckermark

Nächster Stichtag zur Einreichung von Projektideen zur Bewerbung um LEADER-Fördermittel. Offen für Projektideen ausschließlich aus dem Handlungsfeld „Regionale Produkte & Wertschöpfung“ (!). Mit dem Aufruf ca. 2 Monate vorher werden die Teilnahmevoraussetzungen veröffentlicht. Weitere Informationen unter AKTUELLES bzw. beim Regionalmanagement .

3.
Oktober
Tag der Regionen 2018 – 7. Regionalmarkt der Uckermark
Blumberger Mühle bei Angermünde

Die Uckermark ist groß und hier produzierte Erzeugnisse deshalb nicht überall erhältlich. Aber einmal im Jahr haben Einwohner und Gäste die Möglichkeit, die Vielfalt uckermärkischer Produkte an einem Ort zu erleben. Bereits zum 7.Mal gibt es einen großen Regionalmarkt, auf dem ausschließlich regionale Produzenten ihre Angebote vorstellen und verkaufen können. Weitere Informationen folgen in Kürze unter Aktuelles. Interessierte Produzenten können sich beim Regionalmanagement der LAG Uckermark melden.

 

2.
September
Tag des Biosphärenreservates „Regionaltypisches Bauen“
Blumberger Mühle

Regionaltypisches und umweltfreundliches Bauen stehen dieses Jahr im Mittelpunkt der Veranstaltung. Umsetzungsmöglichkeiten werden in Vorträgen und an Ständen u.a. zu den Themen Bauförderung oder Naturbaustoffe gezeigt. Auch eine Teilnahme als Aussteller ist möglich. Interessenten wenden sich bitte direkt an das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin. BR-Schorfheide-Chorin@LfU.Brandenburg.de.

Termin: 02.09.2018, 10 – 17 Uhr I Ort: Blumberger Mühle, Blumberger Mühle 2, 16278 Angermünde