AUFRUF zum Projektauswahlverfahren für LEADER-Fördermittel 2020
15. Januar 2020

Die LAG Uckermark ruft zum vorerst letzten Projektwettbewerb um LEADER-Fördermittel in der aktuellen Förderperiode auf. Wer sich mit einer Idee trägt, die positive Auswirkungen auf die regionale Entwicklung der Uckermark hat und Unterstützung benötigt, sollte bis zum 15. März 2020 sein Projekt bei der Lokalen Aktionsgruppe einreichen.

weiterlesen...
Ergebnis Projektauswahlverfahren 02-2019 – Grünes Licht für fünf Vorhaben
11. Dezember 2019

Auf ihrer Mitgliederversammlung am 05. Dezember hat die Lokale Aktionsgruppe grünes Licht für 5 von 25 eingereichten Vorhaben im Rahmen des aktuellen LEADER-Auswahlverfahren gegeben.

weiterlesen...
Neues Auswahlverfahren für LEADER-Fördermittel gestartet!
14. August 2019

Bis zum 15. Oktober 2019 haben Ideenträger die Chance, ihre Vorhaben für eine LEADER-Förderung bei der LAG Uckermark einzureichen. Gesucht werden Projekte, die einen Mehrwert für die Uckermark bieten, z.B. Arbeitsplätze schaffen, gesellschaftliche Teilhabe auf dem Dorf ermöglichen oder regionale Wirtschaftskreisläufe in Gang setzen.

weiterlesen...
LEADER für Einsteiger
Aktuelle Termine
15.
November
Treffen Regionaler Arbeitskreis (RAK) Uckerregion
Gramzow

Treffen des Regionalen Arbeitskreises Uckerregion im Rahmen des 2. Projektauswahlverfahrens 2019. Weitere Informationen: Kristin Kirchner Regionalmanagement

15.
November
Treffen Regionaler Arbeitskreis (RAK) Naturparkregion Uckermärkische Seen
Buchenhain

Treffen des Regionalen Arbeitskreises Nationalparkregion Naturparkregion Uckermärkische Seen im Rahmen des 2. Projektauswahlverfahrens 2019. Weitere Informationen: Jana Thum Regionalmanagement

13.
November
Treffen Regionaler Arbeitskreis (RAK) Nationalparkregion Unteres Odertal
Criewen

Treffen des Regionalen Arbeitskreises Nationalparkregion Unteres Odertal im Rahmen des 2. Projektauswahlverfahrens 2019, Weitere Informationen: Iwona Podrygala Regionalmanagement

Beispiele
Förderprojekte

Daseinsvorsorge im
demografischen Wandel

Regionale Produkte
und Wertschöpfung

Nachhaltiger
Tourismus